Naturkundliche Wanderung im Latemar-Labyrinth und Latemarforst

Hier wachsen die Geigen - eine polyphone Wanderung durch den Latemar Wald. Werner Putzer führt Sie durch einen der schönsten Fichtenforste Europas, den Latemar Wald. Der Weg führt über die Latemarwiesen, durch das Latemar-Fels-Labyrinth und die Wälder zum Karer See. Teilnehmer erfahren Wissenswertes über Geologie, Waldbestand, Holzverarbeitung und das ladinische Sagengut, sowie viele interessante Details rund um den Latemarforst. Kinder ab 8 Jahren. Trittsicherheit, sowie Schuhe und Kleidung für Hochgebirgswanderung. Bitte Mittagessen mitnehmen. Dauer: ca. 5 Std., ausgehend vom Karer Pass (Auffahrt mit dem Linienbus) | Rückfahrt mit dem Linienbus vom Karer See | Höhenunterschied: ca. 200 m im Aufstieg und 400 m Abstieg | Treffpunkt: Bushaltestelle Despar, 9.00 Uhr | Anmeldung: innerhalb Donnerstag 18.00 Uhr in den Tourismusbüros, Tel. +39 0471 619 500 | kostenlos.

Anfahrt

Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Autobahnausfahrt Bozen Nord/Eggental - dann ca. 0,5 km Richtung Bozen beim Kreisverkehr, links in das Eggental (SS 241) einfahren und dann auf der langen Dolomitenstraße weiter, in Birchabruck links abbiegen bis nach Welschnofen (ca. 20 Minuten von der Autobahnausfahrt).

Datum & Uhrzeit

  • 11. Oktober 2019
  • 09:00 Uhr

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Bushaltestelle Despar
Karerseestraße 18
39056 Welschnofen