König Laurin Challenge und Pra di Tori Speedcheck

König Laurin Challenge

Ein ganz neues Abenteuer erwartet sie auf der längsten Piste des Skigebietes Carezza, der König Laurin Piste. Vom Felsen des Rosengartens auf 2337m startend geht es skifahrend 1.132 Höhenmeter und 7,7 Kilometer nach unten bis ins Dorf Welschnofen. Das faszinierende Dolomiten Panorama entschädigt für die brennenden Oberschenkel. Kurz vor dem Dorf können sie bei einer Speedcheck-Box noch ihre Geschwindigkeit messen. In Welschnofen angekommen, werfen sie am Besten nochmal einen Blick nach oben zur Kölner Hütte am Fuße des atemberaubenden Rosengarten. Sie können stolz darauf sein, die König Laurin Challenge bewältigt zu haben.

Pra di Tori Speedcheck

Möchten sie beim Skifahren Ihre Geschwindigkeit testen? Dann sind sie auf der Pra di Tori Piste richtig. Auf dem unteren Teil der schwarzen Piste mit einem geringeren Gefälle können alle ihre Performance messen. Die perfekte Herausforderung auch für Familien, denn auch mit dem Skilift Le Pope gelangt man an den Start der Speedcheck-Strecke.