Skifahren mit Kinder in Carezza | © Carezza Dolomites/Harald Wisthaler
Skifahren mit Kinder in Carezza | © Carezza Dolomites/Harald Wisthaler
Ein Skigebiet in den Dolomiten
viele Gesichter
Ticket Store Logo 2
Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder
Da fliegen die Bretter!

Auf die Bretter, in die Abfahrtshocke: und Schwung! Da zischt der Sausewind rhythmisch über die Pisten, in ihm überschlagen sich die Schmetterlinge. BoarderInnen schlagen Luftrollen im Snowpark, SchlittenliebhaberInnen flitzen sitzend über die Rodelbahn. Carezza in den Dolomiten ist das Skigebiet, in dem die Bretter fliegen! Und zwar über die bunten Pisten.

Eine nachhaltige und familienfreundliche Skiwelt

Stehst du erstmal mittendrin im Skigebiet, so präsentiert sich dir sein ganzes Ausmaß: 40 Kilometer Pisten, von – wortwörtlich – kinderleicht bis hin zu anspruchsvoll und herausfordernd. Die einen ganz unten, die anderen auf mittlerer Höhe oder ganz oben – die einen blau, die anderen rot und schwarz. Zahm, simpel, spannend für alle AnfängerInnen. Bis hin zu wild und wavy, beeindruckend, selbst für erfahrene SkifahrerInnen! 12 moderne und junge Aufstiegsanlagen machen dich zur WiederholungstäterIn und bringen dich bequem und rasch wieder zurück zum Anfang des Pistenspaßes. Und da Nachhaltigkeit für uns ein wichtiges Thema ist, ist Carezza auch ein im wahrsten Sinne ausgezeichnetes Klimaskigebiet. Hier erwartet dich und deine Familie – immerhin ist Carezza ein Familienskigebiet! – Pistenspaß, ganz ohne schlechtes Gewissen!

Wir haben für dich übrigens noch ein Ass im Skijackenärmel: Wenn du nämlich mehr als einen Tag in Carezza verbringst, darfst du dein Skivergnügen auf die Pisten der Partner-Skigebiete Val di Fassa und Dolomiti Superski ausweiten!

Auf Familien zugeschnitten
Die Hüpfburg für Freigeister
Für Schneeflitzer, Pistenakrobaten und Skineulinge
Carezza, tenerezza
Auf dem Teller und im Glas
Bestens gerüstet - Für jede Wintersportart!
Der Snowpark und seine Lines
Auf der richtigen Spur
Schneeschuhwandern
unterm Rosengarten & Latemar
Verschneiter Winterlandschaft rund um den Latemar | © Alexandra Näckler
Winterwandern 
in den Dolomiten 

Mehr als Ski! 

Wer hingegen free und/oder stylish drauf ist, findet im Snowpark drei unterschiedliche Lines mit Boxen, Pipes und Kickers – und als Highlight einen neun Meter langen DFD-Tank! Zum Probieren, Studieren oder Präsentieren. Carezza lässt sich aber auch sitzend erleben: einige Rodelbahnen warten auf alle KufenflitzerInnen! Und für gemächlichere SkigebietsbesucherInnen gibt’s 16 Kilometer sonnenbestrahlte Langlaufloipen – von schier unbegrenzten Winter- und Schneeschuhwanderwegen mal ganz abgesehen. Deiner Winterpistengaudi  sind hier kaum Grenzen gesetzt. Im Familienskigebiet Carezza werden eben alle Winterfans fündig!

Das Skigebiet Carezza im Überblick:

  • 40 Pistenkilometer, davon 55 % blaue, 30 % rote und 15 % schwarze Pisten
  • 13 moderne und sichere Aufstiegsanlagen
  • Bewusste und nachhaltige Beschneiung mit 200 Schneekanonen garantiert Schneespaß
  • 1 Snowpark mit Family Fun Line, Easy Kicker und Easy Box Line sowie Medium Kicker Line
  • 3 Rodelbahnen zu 0,8 km, 1 km, und 3,5 km
  • 16 Langlaufloipenkilometer
  • Skitouren, Winter- und Schneeschuhwanderwege
  • Skischulen Carezza und Vigo di Fassa
  • Verschiedene Skiverleihe
  • Beim Kauf eines Mehrtagespasses gibt es den Kombi-Skipass Carezza-Val di Fassa mit kostenlosem Zugang zu den weiteren Skigebieten des Verbundes: Buffaure, Ciampac, Catinaccio, Belvedere, Col Rodella.
  • Beim Kauf eines Dolomiti-Superski-Passes können 1.200 Pistenkilometer und 450 Liftanlagen im gesamten Dolomitenraum erlebt werden…
Der Carezza

Online Ticket Store

Kaufe Dein Ticket online mit 5 % Rabatt ohne lange Wartezeiten bereits vorab, um direkt auf die Piste oder den Berg zu gelangen und unnötige Wartezeiten zu vermeiden.

➡️ CAREZZA DOLOMITES STORE 

➡️ DOLOMITI SUPERSKI STORE